Home.Bio.Der Sammler.Bücher.Radio Lesung.Sonstige Werke.Aus dem Tagebuch.Kontakt.Links.
Home
collage
lyrik - 3. sammelband 2015
Der 3. Sammelband aus 2015 des Autors Wolfgang Wallner-F. Er fasst die Inhalte der Lyrik-Einzelbände „Krümmungen, Frauen und Flöten“, „Särchen Wimpfheimer“ und „hu und du“ zusammen. Mehr als 460 Seiten. Die Schweizer Erfolgsautorin Margrit Schriber sagt dazu: „Es muss einmal gesagt sein: In Deinen Gedichten begegnet uns Deine wundersame Phantasie, die immer wieder neue Haken schlägt und im Kopf des Lesenden Augenblicksbilder erzeugt. Sie sind eine unerschöpfliche Fundgrube. Das ist, was daran fasziniert. Sie sind so erfrischend und herausfordernd, reizen oft zu Widerspruch, vor allem sind sie nie, niemals langweilig.“ Wolfgang Wallner-F. wurde am 22. 1. 1948 in Österreich, in Krems an der Donau, geboren und übersiedelte im fünften Lebensjahr mit seiner Familie nach Wien. Um seine Welt kennen und verstehen zu lernen, betrieb er selbstständig verschiedene Studien, um endlich darauf zu kommen, dass ausschließlich die eigene Psyche den Dingen Wert oder Unwert gibt. Wolfgang Wallner-F. widmet sich auch seinen Hobbies, dem Singen und Gitarrespielen mit Freunden zu Rock- und Popsongs und dem Sammeln von Zeitmaschinen